top of page

Jahreshauptversammlung 2023

Aktualisiert: 28. Dez. 2023

Am Samstag, den 22.04.23 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Unsere 1. Vorständin Gundi Mack führte durch die Tagesordnung. Nach ihrem Bericht zum Jahr 2022 gab unsere 2. Vorständin Nicole Dölle einen Ausblick auf die anstehenden Termine im Jahr 2023. Daraufhin berichteten unsere Schriftführerinnen Rebecca Schröder und Corinna Gleiter von ihrem Aufgabenbereich. Dabei gaben sie außerdem bekannt, dass sie die letzte Kampagne das Amt der Schriftführerinnen ausführen werden. Vielen Dank für eure Arbeit und die vielen Stunden, die ihr für unseren Verein investiert habt. Bis zur Neuwahl 2024 werden sie außerdem Sandra und Julia Wittek, welche sich voraussichtlich als Schriftführerinnen aufstellen lassen möchten, einen Einblick in ihre Aufgabenbereiche geben und sie anleiten, um einen möglichst unkomplizierten Wechsel zu begünstigen.


Als nächstes legte unser Kassier Klaus Rummel die Finanzen dar und wurde durch die Kassenprüfer Johannes Dehmer und Rolf Knörr in der anstandslosen Ausführung seines Amtes bestätigt, woraufhin der gesamte Verein unseren Kassier entlastete. Auch unsere Jugendwarte (Lukas Mack, Larissa Dölle) berichteten vom Jahr 2022 und kündigten einige Aktionen für 2023 an. Danach folgte der Bericht der Karbatschentrainer*innen (Larissa Dölle, Lukas Mack).

Bürgermeister Robert Wein, für dessen Kommen wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchte, leitete die Entlastung der Gesamtvorstandschaft an, welche einstimmig beschlossen wurde. Vielen Dank für euer Engagement für den ganzen Verein!

Als Kassenprüfer*innen für das kommende Jahr wurden Johannes Dehmer und Nicole Weiss gewählt. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Übernahme dieses Amtes!


Nachdem die eingegangenen Anträge besprochen waren, folgten die diesjährigen Ehrungen. Für 11 Jahre Mitgliedschaft wurde Linus Schmoll geehrt, für 22 Jahre Familie Reichel. Herzlichen Glückwunsch!

Außerdem stand dieses Jahr noch eine ganz besondere Ehrung auf dem Programm: Uwe und Andrea Hirth wurden zu Ehrenmitglieder*innen ernannt, da sie als Gründungsmitglieder*innen den Verein mit zu dem gemacht haben, was er heute ist. Vielen lieben Dank für die zahlreichen Stunden eures Einsatzes für den Verein! Auch heute noch können wir uns immer auf euch und eure Expertise verlassen.



Nach Beendigung der Jahreshauptversammlung ließen wir den Abend bei Pizza und Getränken in der Nähstube ausklingen und freuen uns auf die kommenden Aktionen unter dem Jahr und natürlich auf die Kampagne 2023/2024.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page