Kampagnenstart!

Am 06.01. zogen rund 20 Schneller ab 12.00 Uhr mit ihren Karbatschen durch die Gemeinde um die neue Kampagne einzuschnellen. Bei eisigen Temperaturen und Nebelschwaden konnten wir im Anschluss auf dem Schulhof der alten Schule unsere befreundeten Narrenzünfte und Anwohner von Bischweier herzlich begrüßen. Wir freuten uns über den Besuch von den Murgdäler Schluchte Daifl'13 e.V., den Fichtentalhexen Kuppenheim e.V., den Rauentaler Spargelhexen 2000 e.V., den Iffzer Goldbrück'Hirsch, den Murgtäler Rotzschlompen, den Buschbach Gugge Oberweier und allen die eventuell vergessen worden sind zu erwähnen. Einen herzlichen Dank  geht auch an alle anderen Besucher und an die Anwohner für ihr Verständnis.

Wir verbrachten trotz der Kälte ein paar schöne Stunden bei Kaffee, Kuchen und Glühwein. Vielen Dank an die fleißigen Bäcker und allen Helfern.

Wir wünschen allen eine schöne und friedliche Fasentszeit 2020 und freuen uns schon jetzt auf die nächsten Termine.



Am 10.01. starteten wir bei den Michelbacher Wilderer zum traditionellen Häsabstauben. Zuvor lud uns unsere Lena mit ihrer Familie zu einem Umtrunk ein. Herzlichen Dank hierfür. Im Anschluss genossen wir in geselliger Runde einen schönen Abend mit vielen bekannten Gesichtern.

Am Samstag ging es dann gleich weiter zum 11-jährigen Jubiläum der Eichelberghexen Winkel e.V. in Bad Rotenfels. Mit einer großen Abordnung feierten wir bei Livemusik und DJ eine tolle Party vereint mit unseren Freunden den Murgdäler Schluchte Daifl`13 e.V. .... bei der die Fahrt mit dem Bob auch nicht fehlen durfte!



Termine:

17.01. BA Sondbachschlorbe Vimbi e.V. 18.01. BA Meerrettich-Hexen Niederbühl

28 Ansichten

Wir haben dein Interesse geweckt?

 

Melde dich bei unserer Oberzunftmeisterin        Gundi Mack unter 07222/42553 und werde Mitglied*.

*Aufgrund der stark gestiegenen Mitgliederzahl können wir derzeit leider keine weiteren Neumitglieder aufnehmen.