top of page

Wo die Fasent ist, da lacht die Sonne!

Aktualisiert: 31. Jan.

Am Wochenende vom 26.01.24 bis 28.01.24 stand für unsere Kirschdestorre ein abwechslungsreiches Programm auf dem Plan.

Den Auftakt machte der Besuch bei den Lichtenauer Ziegenböck. Dort durfte unsere Tanzgruppe bei guter Stimmung ihren Hästanz aufführen. Wir hatten einen wirklich sehr schönen Abend und freuen uns, dass wir Teil des Programms sein durften.


Am Samstagabend führte es dann viele von uns nach Ottenau, wo die Rätsche Bube uns zu ihrem Abend "Rätsche Bube feiern unter Freunden" einluden. Auch hier hatten wir eine schöne gemeinsame Zeit.


Am Sonntagmorgen ging es für uns Storre dann, zum ersten Mal in dieser Kampagne, mit dem Bus zum Reblandtreffen nach Zell-Weierbach. Dort durfte das Publikum ein buntes Treiben erleben. Das Wetter meinte es an diesem Tag besonders gut mit den Narren und so machte uns das Warten als 72. Gruppe gar nichts aus. Wir genossen die Sonne und hatten eine sehr witzige und gesellige Zeit. Mit bester Laune zogen wir durch die Straßen und erfreuten uns an einem gut gelaunten Publikum.

Ganz nach dem Motto "Eine Busfahrt, die ist lustig, eine Busfahrt, die ist schön" wurde unsere Busfahrt mit viel Gesang und bester Stimmung, auch dieses Mal, zu einem unserer Tageshighlights. Wir freuen uns schon darauf, wenn es für uns Kirschdestorre auch nächstes Wochenende wieder auf die nächsten Veranstaltungen und Umzüge geht.




Ein herzliches Dankeschön geht an alle befreundeten Vereine, die uns zu diesen Events eingeladen haben. Solche schönen Tage machen die Fasentzeit aus und tragen dazu bei, dass unser Vereinsleben unvergesslich bleibt.


Wir sind jetzt, da es in schnellen Schritten auf die Hauptwoche zugeht, natürlich nicht mehr aufzuhalten. Ihr könnt uns an folgenden Veranstaltungen antreffen:

02.02.24 Michelbacher Fasentsitzung (Auftritt Tanzgruppe)

03.02.24 Umzug Gernsbach

03.02.24 Michelbacher Fasentsitzung (Auftritt Tanzgruppe)

04.02.24 Umzug Mahlberg


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page